raumsichten

<
Michael Zinganel, Michael Hislmair, Crossing Gates (Dubai)

Michael Zinganel, Michael Hislmair, »Crossing Gates (Dubai)«, 2008, Ausschnitt, Courtesy: Künstler, Foto © Markus Kaesler

michael zinganel

projektentwurf raumsichten

»NEIN ABER! Melancholische Ruinen des Wiederstandes«
> download PDF

Geboren 1960 in Bad Radkersburg, Österreich; lebt in Graz und Wien.
Architekturstudium an der TU Graz, Kunststudium an der Jan van Eyck Akademie, Maastricht; Dissertation in Zeitgeschichte an der Universität Wien. Assistenz am Institut für Gebäudelehre der Fakultät für Architektur an der TU Graz. Zinganel habilitiert zum Thema »Mobilität, Massentourismus und Architektur«.

Der Architekturtheoretiker, Künstler und Kurator arbeitet an Ausstellungen und Projekten über Planungsmythologien und Alltagsarchitektur (Abb.) sowie Kunst im öffentlichen Raum. Zuletzt beschäftigte sich Zinganel mit Aspekten der städtischen und der grenzüberschreitenden Mobilität, dem modernen Massentourismus und Migration. Für das Festival »Steirischer Herbst« 2009 entwickelte er eine Stadtwanderung in einem Ausstellungsführer, der aus einem fiktiven Dialog eines Stadthistorikers mit einem in internationalen Stadt- und Kunstdiskursen kompetenten Theoretiker besteht.

Einzelausstellungen (Auswahl)
2005 Haus der Architektur, München
2004 Kunstverein Langenhagen, Hannover

Projekte (Auswahl)
2009 »Crossing Munich. Orte, Repräsentationen und Debatten über Migration in München«,
2007 »EXIT St. Pankraz – KERBL Ges.m.b.H.s. Eine Raststätte als Knotenpunkt transnationaler Migrationsrouten«, Festival der Regionen, Ottensheim, Österreich
2003 Leitsystem für den Österreichischen Skulpturenpark, Graz

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2009 »Utopie und Monument«, Steirischer Herbst, Graz
2009 »Crossing Rotterdam«, 4. Internationale Architektur Biennale Rotterdam
2008 »Am Puls der Stadt. 2000 Jahre Karlsplatz«, Wien Museum
2008 »Islands + Ghettos«, Heidelberger Kunstverein
2005 »Schrumpfende Städte/Shrinking Cities II«, Galerie für zeitgenössische Kunst, Leipzig

> www.zinganel.mur.at